Erstträumer

Das Amulett der Elben

Unser nächster iFuB-Rookie präsentiert seinen Debüt-Roman!

Diesmal stellt der Verlag aus der Reihe Erstträumer eine klassische Fantasy-Geschichte vor, die sich mit bekannten, beliebten Thematiken wie Motiven aus der Welt der Elben und einer jungen Magierin auf dem Weg in ein neues Leben beschäftigt.

Das Amulett der Elben ist Silvia Krautzs erste Buchveröffentlichung, und sie ist allerwärmstens zu empfehlen.

Mit viel Detailverliebtheit und Fingerspitzengefühl wird die junge Nalika auf ihrer Flucht vor den Schatten der Vergangenheit und einem gefährlichen Fluch beschrieben, den sie sich in ihrem Hass auf das Volk der Elben selbst zuzuschreiben hat. Das Wachsen an ihren Herausforderungen und die schrittweise Enthüllung eines düsteren Spiels sind sowohl etwas für jüngere als auch ältere Leser. Folgen Sie dem Flügelschlag der Krähe und lüften Sie das Geheimnis um Nalikas Geschichte!

Das gut 235 Seiten lange Werk erwartet Sie überall da, wo es E-Books zum Download gibt, z.B. hier und in unserem Shop.

Auch als Print- und Audiobuch wird der Roman in Kürze zur Verfügung stehen.

Inhalt:
Als Kind muss die magisch begabte Nalika mit ansehen, wie ihre Eltern von den Elben getötet werden. Vom Wunsch nach Rache getrieben, findet sie Zuflucht bei dem Magier Rimar, der sie ausbildet und zu ihrem engsten Vertrauten wird. Um die Elben zu vernichten, soll ihnen Nalika das mächtige Amulett des Hüters stehlen. Doch der Plan misslingt und das junge Mädchen wird mit einem schrecklichen Fluch belegt. Bald erkennt Nalika, dass sie selbst nur eine Figur in einem Kampf zwischen Rimar und den Elben ist und ihr ganzes Leben auf einer Lüge beruht.

Copyright © 2017 in Farbe und Bunt Verlags-UG. Alle Rechte vorbehalten.